Löffel schnitzen mit Berti 10. Juli 2021

Begeisterte Köche kennen das Problem. Zwar gibt es die tollsten Kochmesser wie Sand am Meer aber was ist denn mit dem zweiten Hauptwerkzeug? Bei den Kochlöffeln herrscht Langeweile, alle sehen aus wie mit Maschine aus einem Brett gesägt. Das wollen wir ändern! Eigene kreative Löffel aus Holz zu schnitzen ist eine großartige Sache, die meditativ oder richtig aufregend sein kann, jedenfalls hat es schon viele süchtig gemacht.

WICHTIG: Es müssen mindestens 3 Teilnehmer:innen am Kurs teilnehmen, da der Kurs sonst nicht stattfindet.

Inhalte & Vorgehen

Jede:r bekommt ein Stück Holz, welches grob mit der Axt an die Löffelform angenähert wurde. Es gibt eine Reihe fertiger Holzlöffel zum Anschauen. Grundsätzliche Schnitztechniken werden anfangs vorgeführt sowie ein paar Basics, wie das Ganze ohne Blutverluste vonstattengeht. Danach können die Teilnehmer:innen sich selbst ausprobieren und bekommen dabei so viel Unterstützung und Erklärung wie sie möchten. Ziel ist, dass jede:r einen vorzeig - und benutzbaren Holzlöffel mit nach Hause nimmt. Wiederholungsteilnehmer:innen können sich dann gern auch komplexere Formen vornehmen.

Wo

In der Holzwerkstatt im Werkhaus Potsdam. Bei schönem Wetter schnitzen wir draußen!

Wann

Am 10. Juli von 13:00 - 18:00 Uhr (in etwa)

Wer

Dieser Kurs ist für Teinehmer:innen ab 15 Jahre.
Der Kurs ist barrierefrei und wird im Sitzen durchgeführt. Wichtig ist die volle Kontrolle über die Arme. Bei spezifischen Fragen, wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechperson.

Ansprechperson

Bertram Schmidt
E-Mail: berti@werkhaus-potsdam.de

Hinweise

  • Etwas handwerkliches Geschick hilft definitiv aber Vorkenntnisse sind sonst nicht nötig
  • Ein bisschen Sorgfalt und innere Sammlung ist nötig, sonst kann es auch schnell mal kleine Schnitzer in die Finger geben (Pflaster sind vorhanden) – deswegen ist der Kurs für Kinder auch so wie er jetzt angelegt ist, nicht gedacht

Über den Kursleiter

Weil mein Arbeitsleben überwiegend mit tollem theoretischem Zeug zu tun hat, bekam ich vor ein paar Jahren plötzlich Sehnsucht meine handwerklichen Interessen neu auszuleben. Zwar spielt inzwischen das Schmieden hier die Hauptrolle aber angefangen habe ich damals erstmal mit dem Löffelschnitzen. Eine großartige Erfahrung bei der schöne und gleichzeitig nützliche Dinge entstehen, die man dann noch jeden Tag in der Küche in die Hand nehmen kann. Schnitzen geht überall: am Strand, am Lagerfeuer, in der Werkstatt oder auch im eigenen Wohnzimmer. Überall liegen dann die kleinen Holzchips herum, deshalb habe ich es noch nicht in der SBahn versucht.

Der Vorverkaufszeitraum für diese Veranstaltung ist beendet.

Veranstaltungsort: Werkhaus Potsdam
Rudolf-Breitscheid-Straße 164
14482 Potsdam

10. Juli 2021
Beginn: 13:00
Ende: 18:00
Einlass: 12:45
Zum Kalender hinzufügen

Tickets

Aktuell verfügbar: 6

25,00 €

Dieses reduzierte Ticket ist erhältlich für Studierende, Arbeitslose und Menschen über 65. Das Ticket unterscheidet sich lediglich im Preis.

Aktuell verfügbar: 6

15,00 €